Tel. +41 56 267 40 70

Sonderverfahren

MIT SONDERVERFAHREN ZUR LÖSUNG

 

Ihre Bauteile, welche aus funktionellen Gründen aus mehreren Materialien bestehen müssen, können wir mittels verschiedenster Sonderverfahren für Sie herstellen.

 

  • Analyse der Anforderungen
  • Lösungen konzipieren
  • Resultate sichtbar machen
  • Entscheidungen greifbar machen
  • Greifbares testen
  • 3D-CAD/CAM Anlage
  • Rapid-Prototyping

EINLEGE- UND UMLAGEVERFAHREN

 

Um Metallteile verbindungsfest mit dem Kunststoff zu verarbeiten, werden diese direkt ins Spritzwerkzeug eingelegt. 

 

MEHRKOMPONENTEN-SPRITZGUSS

 

Beim Mehrkomponenten-Spritzguss werden verschiedene  Kunststoffe verbunden. Um optische oder mechanische Anforderungen zu erfüllen, können harte, weiche oder andersfarbige Materialien kombiniert werden. 

Sonderverfahren 2
Sonderverfahren 1
Sonderverfahren 3

NEUES MIT RAPID-TOOLING

 

Unser Rapid-Tooling-Verfahren eignet sich, um kostengünstig Design und Funktion neuer komplexer Teile bis zur Serienreife zu entwickeln. Dabei können ansehnliche Stückzahlen ohne teures Stahlwerkzeug in guter Qualität produziert werden. 

WEITERE VERFAHREN

 

  • PEEK Verarbeitung
  • Elastomer Spritzgiessen
  • Thermoplast-Schaumguss Verfahren
  • Weitere Verfahren auf Anfrage

Wir beraten Sie gerne! 


Sie haben bereits erste Ideen und benötigen eine kompetente Beratung? Gerne lernen wir Sie und Ihr Projekt kennen.
Rufen Sie uns einfach an.